Ihr Online-Portal für Immobilien | NZZdomizil
Eigenheim Treppenhaus


BEITRAG ANSCHAUEN

Mehr
Allgemein

Trotz höherer Finanzierungshürden bleiben Eigenheime erstrebenswert

Von am 15. Juli 2016

Auf dem Wohneigentumsmarkt sind derzeit vor allem günstigere Objekte gefragt, und ab 2020 wird die Zusatznachfrage wegen der Alterung der Gesellschaft kontinuierlich sinken. Wie entwickeln sich demnach die Immobilienpreise? Darüber gibt der aktuelle «Immobilienmonitor Schweiz» der Credit Suisse Aufschluss.
Tragen Sie sich mit dem Gedanken, ein Haus oder eine Wohnung…

image


BEITRAG ANSCHAUEN

Mehr
Allgemein

Wohntrends: Das wollen Immobilienbesitzer heute

Von am 14. Juni 2016

Sieben Experten zeitgenössischer Premiummarken sagen, was Immobilienbesitzer heute wünschen: zum Beispiel einen schmalen Pool, eine Bio-Sauna oder ein Vorzeigebad. Die Reise durch das Traumhaus beginnt in der Küche.
«Die Küche steht im Zentrum», sagt die Fachberaterin Lia Jahnke von Bulthaup. «Man tritt ein, erblickt die offene Küche und idealerweise passt…

Stadt- oder Landleben?


BEITRAG ANSCHAUEN

Mehr
Kauf Ratgeber

Stadt oder Land? Wo kauft man am besten?

Von am 18. Mai 2016

Wer sein Wohneigentum auch als Investitionsobjekt betrachtet, tut gut daran, die Bedeutung von Stadt oder Land für den Wert der Immobilie richtig einzuschätzen. Doch der Kauf ist nicht allein von monetären Aspekten abhängig.
In städtischen Gebieten sind die Bodenpreise aufgrund der guten Erreichbarkeit tendenziell höher, und dieser Landwert hat einen…

image_28


BEITRAG ANSCHAUEN

Mehr
Kauf Ratgeber

Neue Formen des Wohnens

Von am 18. Mai 2016

Egal, ob Sie den Kauf von Wohneigentum oder einen Umbau planen – je genauer Sie wissen, wie modern und energiesparend Sie wohnen möchten, umso besser können Sie Ihre Finanzen planen. Denn die Ausstattung der Immobilie ist ein wichtiges Kriterium der Nutzung und Werterhaltung.
Das Gottlieb Duttweiler Institute (GDI) hat in…

image_30


BEITRAG ANSCHAUEN

Mehr
Allgemein Ratgeber

„Bei einer Modernisierung sind intelligente Gebäudetechnologien unverzichtbar.“

Von am 18. Mai 2016

Soll man beim Hausbau oder Hausumbau eine Pelletheizung oder Solarpanels einsetzen – oder besser auf neue, futuristische Technologien warten? Marianne Zünd, Geschäftsleitungsmitglied des Bundesamts für Energie, erklärt, welche Veränderungen auf die Schweizer Energiekonsumenten zukommen.
Die Schweiz will 2050 alle Atomkraftwerke abschalten. Sind wir auf Kurs?

Anfang April führten wir die Medienkonferenz…